11. Öster­reich­ischer Auf­sichts­rats­tag
Die Zwanziger – Beginn eines starken Jahrzehnts!

5. Juli 2021

Als Ergänzung zum bereits etablierten Österreichischen Aufsichtsratstag wird auch dieses Jahr wieder ein Workshop für (zukünftige) Prüfungsausschussmitglieder stattfinden

Prüfungsausschuss Special

Bilanzpolitik und Bilanzbetrug – was hat der Prüfungsausschuss zu beachten?

5. Juli an der WU Wien

Programm 11. Österreichischer Aufsichtsratstag

Aufsichtsratstag

Ab 12:00 Uhr

Covid-Testmöglichkeit

und Catering

13:00–13:10

Begrüßung

durch Mag.rer.soc.oec. Tatjana Oppitz, Vizerektorin für Infrastruktur und Digitalisierung, WU Wien

13:10–13:20

Vorstellung Programm Netzwerk Wettbewerbsfähigkeit

Mag. Georg Koppetz, TTTech

13:20–13:45

Neues im Recht des Aufsichtsrats – ein spannendes Jahr

Univ.-Prof. Dr. Susanne Kalss, LL.M. (Florenz), Institut für Unternehmensrecht, WU Wien

13:45–14:15

Aufsichtsratsarbeit in Zeiten hoher Unsicherheit

Univ.-Prof. Dr. Werner H. Hoffmann, Institut für Strategisches Management, WU Wien
Dr. Thomas Maidorfer, Institut für Strategisches Management, WU Wien

14:15–15:00

Die Herausforderungen für die Post AG im Online-Boom – Konsequenzen für die Zusammenarbeit zwischen Vorstand und Aufsichtsrat

DI Dr. Georg Pölzl, Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der Österreichischen Post AG
Dr. Edith Hlawati, Vorsitzende des Aufsichtsrats der Österreichischen Post AG und der Telekom Austria AG

15:00–15:45

Kaffeepause

15:45–16:30

Wirkungsmacht eines Aufsichtsratsvorsitzenden in international tätigen Unternehmen

Bundeskanzler a.D. Dr. Alfred Gusenbauer, Vorsitzender des Aufsichtsrats der STRABAG SE sowie der SIGNA Prime und SIGNA Development AG

16:30–17:15

Was macht mein Unternehmen für die nächsten zehn Jahre stark?

Mag. Anette Klinger, Geschäftsführerin der IFN Beteiligungs GmbH (Internorm), mehrere Aufsichtsratsmandate
DI Herbert Kasser, Generalsekretär BMK, mehrere Aufsichtsratsmandate (ua ASFINAG, ÖBB-Holding AG)
DI Herbert Ortner, Vorstandsmitglied der B&C Privatstiftung, mehrere Aufsichtsratsmandate (ua Semperit AG Holding, Vorsitz AMAG Austria Metall AG)

17:15–18:15

Erfrischungspause


ab 18:15

Prüfungsausschuss Special


Prüfungsausschuss Special

Bilanzpolitik und Bilanzbetrug – was hat der
Prüfungsausschuss zu beachten?
5. Juli 2021, 18:15 Uhr
WU Campus, Welthandelsplatz 1, 1020 Wien, Gebäude LC, Festsaal 1

Veranstalter

Univ.-Prof. Mag. Dr. Eva Eberhartinger, LL.M

o. Univ.-Prof. Dr. Romuald Bertl

Univ.-Prof. MMag. Dr. Klaus Hirschler

Univ.-Prof. Dr. Ewald Aschauer

Programm

Die Beurteilung bilanzpolitischer Fragen im Prüfungsausschuss

Mag. Dr. Christine Catasta, Direktorin ÖBAG

Strafrechtliche Würdigung des Bilanzbetrugs

Mag. Georg Krakow, MBA, Partner bei Baker McKenzie Diwok Hermann Petsche Rechtsanwälte LLP & Co KG

Abgrenzung zwischen Bilanzpolitik und Bilanzbetrug

Univ.-Prof. MMag. Dr. Klaus Hirschler, Professor für Rechnungswesen, Steuern und Jahresabschlussprüfung an der WU Wien

Moderation

Univ.-Prof. Dr. Eva Eberhartinger, LL.M., Professorin für Betriebswirtschaftliche Steuerlehre an der WU Wien

anschließend: offene Diskussion

Mag. Dr. Christine Catasta

Mag. Georg Krakow, MBA

Ständige Kooperationspartner

Vortragende

gusenbauerBundeskanzler a.D. Dr. Alfred Gusenbauer,
Vorsitzender des Aufsichtsrats der STRABAG SE sowie der SIGNA Prime und SIGNA Development AG
hlawati
Dr. Edith Hlawati,
Vorsitzende des Aufsichtsrats der Österreichischen Post AG und der Telekom Austria AG
Hoffmann
Univ.-Prof. Dr. Werner H. Hoffmann,
Vorstand des Instituts für Strategisches Management der Wirtschaftsuniversität Wien
Kalss
Univ.-Prof. Dr. Susanne Kalss, LL.M.,
Vorständin des Instituts für Unternehmensrecht der Wirtschaftsuniveristät Wien
kasser
DI Herbert Kasser,
Generalsekretär BMK, mehrere Aufsichtsratsmandate (ua ASFINAG, ÖBB-Holding AG)
klinger
Mag. Anette Klinger,
Geschäftsführerin der IFN Beteiligungs GmbH (Internorm), mehrere Aufsichtsratsmandate
maidorferDr. Thomas Maidorfer,
Institut für Strategisches Management, WU Wien
ortnerDI Herbert Ortner,
Vorstandsmitglied der B&C Privatstiftung, mehrere Aufsichtsratsmandate (ua Semperit AG Holding, Vorsitz AMAG Austria Metall AG)
poelzlDI Dr. Georg Pölzl,
Vorstandsvorsitzender und Generaldirektor der Österreichischen Post AG

Kooperationspartner

 

Das war der 10. Öster­reich­ische Auf­sichts­rats­tag

am 27. Februar 2020

Der Öster­eichische Auf­sichts­rats­tag in der Presse

Trend: Gipfeltreffen der Aufsichtsräte

https://www.aufsichtsratstag.at/wp-content/uploads/2020/03/2…

Aufsichtsrat sollte allzu schöne Berichte erkennen

https://www.aufsichtsratstag.at/wp-content/uploads/2021/06/2…

MAN Steyr: „Alarmglocken hätten 2016 läuten müssen“

https://www.aufsichtsratstag.at/wp-content/uploads/2021/06/2…

Börsenkurier – Die Quadratur des Kreises beaufsichtigen

https://www.aufsichtsratstag.at/wp-content/uploads/2020/03/2…

Kurier – Aufsichtsräte tauschen sich aus

https://www.aufsichtsratstag.at/wp-content/uploads/2020/03/2…

Trend: Großer Erfolg beim 10. Aufsichtsratstag

https://www.aufsichtsratstag.at/wp-content/uploads/2020/03/2…
© Copyright - Österreichischer Aufsichtsratstag